• Sprache ändern
    Land ändern

    Bereiten Sie Ihre IT-Infrastruktur auf Wachstum vor

    Unternehmenserfolg wird im Allgemeinen auf das maximale Wachstum ausgerichtet.
    men looking into a tablet

    Viele Unternehmensleiter vergessen bei all der Freude über das jährlich steigende Unternehmenswachstum oftmals die IT-Infrastruktur des Unternehmens genauer unter die Lupe zu nehmen, um zu überprüfen, ob diese überhaupt mit dem Unternehmenswachstum Schritt halten kann. 

    In dieser Situation tappen die meisten Unternehmen, die über eine komplexe Inhouse-Technologieinfrastruktur verfügen, im Dunkeln, da die etablierten Systeme die Anforderungen des Unternehmens nicht effektiv erfüllen können.

    In den meisten Fällen verfolgen kleine und mittelgrosse Unternehmen sowie grosse Unternehmen in Wachstumsphasen eine Salamitaktik, nur um später festzustellen, dass ihr IT-System zusammenhangslos und ineffizient arbeitet, weil die unterschiedlichen Abteilungen, Systeme und Geräte nicht effektiv miteinander kommunizieren.

    In den meisten Fällen verfolgen kleine und mittelgrosse Unternehmen sowie grosse Unternehmen in Wachstumsphasen eine Salamitaktik, nur um später festzustellen, dass ihr IT-System zusammenhangslos und ineffizient arbeitet, weil die unterschiedlichen Abteilungen, Systeme und Geräte nicht effektiv miteinander kommunizieren.

    Es lohnt sich daher, sich hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung und Skalierbarkeit die Frage zu stellen, ob die eigene IT-Infrastruktur ausreichend ist oder gegenüber den jeweiligen Bedürfnissen kapituliert, und ob die daraus resultierenden ineffektiven Arbeitsabläufe und Systeme das Gesamtergebnis negativ beeinträchtigen.

     

    Überprüfen Sie Ihre aktuelle IT-Infrastruktur   

    Der erste Schritt zur Ordnung Ihrer Infrastruktur besteht darin, einen Blick auf den aktuellen Bestand zu werfen. Das bedeutet, dass Sie Ihre aktuellen Systeme einer Überprüfung unterziehen müssen.

    Der erste Schritt zur Ordnung Ihrer Infrastruktur besteht darin, einen Blick auf den aktuellen Bestand zu werfen. Das bedeutet, dass Sie Ihre aktuellen Systeme einer Überprüfung unterziehen müssen.

    Eine Überprüfung kann potenzielle Risiken aufdecken und gleichzeitig Störungen im Arbeitsablauf, bei den Kosten und beim Dokumentenmanagement aufzeigen.

     

    Investieren Sie in die richtige Hardware

    Wenn bei einer Überprüfung Unzulänglichkeiten aufdeckt werden, werfen Sie zunächst einen Blick auf Ihre Multifunktionsgeräte die in Ihrer Arbeitsumgebung eingesetzt werden. Wenn die Überprüfung und Aktualisierung Ihres Druckgerätes schon eine Weile zurückliegen, haben Sie wahrscheinlich einen veralteten Drucker oder ein veraltetes Multifunktionsgerät, das zu viel Energie verbraucht und hohe Kosten verursacht.

    Wussten Sie, dass es jetzt einen Multifunktionsdrucker mit einer Trommelkapazität für bis zu 600 000 Seiten gibt? Kann Ihr Multifunktionsgerät das auch? Es steht eine grosse Auswahl an hoch entwickelten, intelligenten Hardwaregeräten zur Verfügung, die für den jeweiligen Zweck geeignet sind und mit dem Wachstum Ihres Unternehmens problemlos hochskaliert werden können, um Zeit und Geld zu sparen.

     

    Arbeitsablauf und Prozesse dokumentieren

    Die meisten Unternehmen überprüfen ihre Arbeitsabläufe und Prozesse nicht regelmässig, was bedeutet, dass sie häufig Geschäfte auf eine Weise abwickeln, die weder dem Kunden, dem Endergebnis noch der Integrität der Marke zuträglich ist, obwohl das Unternehmen wächst.

     

    Die 5S im Managed Print Service

    Der Betrieb ineffizienter Druckgeräte in Verbindung mit mangelhafter Prozessausführung kann für Unternehmen, die über keinen zuverlässigen Managed Print Service (MPS) über ihren Druckanbieter eingerichtet haben, ein schlechter Schachzug sein. Ein guter MPS-Anbieter sorgt für eine Verbesserung der Skalierbarkeit, Einsparungen, Sicherheit, Nachhaltigkeit und beim Service.

    • Skalierbarkeit: Die Gewährleistung, dass ein entsprechendes Netzwerk vorhanden ist, das ein schnelles Unternehmenswachstum unterstützt, bei dem Sicherheit und Qualitätskontrolle nicht beeinträchtigt werden, wenn sich Ihr Unternehmen über Nacht vergrössert.
    • Einsparungen: Wie bei einer gut geölten Maschine ist Ihr Geschäftsergebnis umso gesünder, je effizienter Ihr Dokumenten-Workflow und Ihr MPS sind. Durch die Implementierung effizienter Systeme können Sie Einsparungen erzielen. Kennen Sie die tatsächlichen Kosten für den Betrieb Ihrer IT-Anlagen?
    • Nachhaltigkeit: Der Betrieb effizienterer Systeme und Infrastrukturen hat den zusätzlichen Vorteil, dass unsere Umwelt weniger belastet wird. Dafür sind hauptsächlich der hohe Entwicklungsstand und Technologien verantwortlich, die den Energieverbrauch senken und Recycling fördern.
    • Service: Ein renommierter Druckanbieter, der eine zuverlässige Managed Print Service-Lösung bereitstellen kann, ist ein wesentlicher Baustein dafür, dass Sie den Service erhalten, den Sie für das weitere Unternehmenswachstum benötigen.
    • Datensicherheit: Der Schutz von Daten hat oberste Priorität. Eine gute Managed Print Service-Lösung kann nicht nur Sicherheitsrisiken erkennen, sondern auch einen Beitrag zur Verbesserung der Sicherheit leisten, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten und Informationen bei der Skalierung Ihres Unternehmens geschützt sind.

    Weitere Informationen

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Auskünfte? Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

    Cookies und Ihre Privatsphäre

    Wir verwenden essentielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen über die Schaltfläche 'Einstellungen' unten auswählen oder 'Ich stimme zu' wählen, um mit allen Cookies fortzufahren.

    Cookie-Einstellungen

    Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, oder gelegentlich, um eine Dienstleistung auf Ihre Anfrage hin anzubieten (z.B. die Verwaltung Ihrer Cookie-Präferenzen). Diese Cookies sind immer aktiv, es sei denn, Sie stellen Ihren Browser so ein, dass er sie blockiert, was dazu führen kann, dass einige Teile der Website nicht wie erwartet funktionieren.

    Diese Cookies ermöglichen es uns, die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern.

    Diese Cookies werden nur dann gesetzt, wenn Sie Ihre Zustimmung geben. Wir verwenden Marketing-Cookies, um zu verfolgen, wie Sie auf unsere Websites klicken und sie besuchen, um Ihnen Inhalte auf der Grundlage Ihrer Interessen zu zeigen und um Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen. Derzeit akzeptieren Sie diese Cookies nicht. Bitte markieren Sie dieses Kästchen, wenn Sie dies wünschen.